Visum

Liebe Damen und Herren!

Wenn Sie in Deutschland leben und bei uns eine Beratung/Behandlung erhalten moechten bitten wie Sie um Folgendes:

  1. Kontaktieren Siem unser haus und vereinbaren einen Termin
  2. Wenden Sie sich an ein Reisebuero, das fuer Sie die Visaformalitaeten uebernimmt und Ihnen bei der Buchung des Fluges

sowie Hotels behilflich ist.

Das Visum kann auch auf dem Post oder Kurierweg beantragt werden.

Unten finden Sie unsere Kontaktspersonen in Deutschland, die fuer Sie gerne das Visum, das Hotel und Flugsverbindung organisieren.

In Berlin

www.vostok.de
email: kontakt(at)vostok.de
VOSTOK Reisen
Ackerstraße 3
D-10115 Berlin

In Köln

Herr Dietrich Wendler - Spezialveranstalter für Reisen nach Osteuropa. Russland -  seit über 40 Jahren.

Also wir machen alles komplett, Flug, Hotel, Transfers, Visum, wenn gewünscht wird auch Ausflüge.
VETO TRAVEL OFFICE GmbHBahnhofstr. 40
51147 Köln
Tel.: +49-2203-59 11 92
+49-2203-53 94 7
Fax: +49-2203-59 10 84
www.vetotravel.de
e-mail: vetotravel@t-online.de

In Essen

Frau Nadja Bintel
Herr Boris Bintel
Tour Gesund
Am Hauptbahnhof 8
45127 Essen
Telefon: 0201 / 81 19 541
Telefax: 0201 / 81 19 543
tourgesund@web.de

In Hamburg

Frau Bettina Grundmann
Go East Reisen GmbH
Bahrenfelder Chaussee 53
22761 Hamburg
Telefon (040)8969090
E-mail: bettina@go-east.de

 

Haben Sie Fragen?

Kontaktiere uns

Different life stories, but the same dreams for a baby bring Ulrika from Norway and Willeke from Netherlands to St. Petersburg...

“…Well the Millennium shift came, the year 2000, we all remember what we did then, right? I got cancer, Hodgkin's lymphoma... And when I stand here now 17 years later, you understand that it went well! Except for one important thing…"

Hillevi

After 3 IVF in Sweden, 3 miscarriages, Elisabet and Pär became parents of lovely Ester through egg donation in St. Petersburg


Having questions? Ask our doctors now!

Our patients tell their stories



  • Willeke and Mario from Netherlands come to AVA-Peter for egg donation treatment… Enjoy this touching and sincere documentary by Jorien van Nes